heinzelmännchen-ol.de

Die Heinzelmännchen

Nadorster Str. 198
26123 Oldenburg
Tel  0441 16659                 FAX  0441  9608902    

Rauch geht vor dem Feuer her

 

Der Rauchmelder …

rettet Leben. In Deutschland verunglücken jährlich durchschnittlich 600 Personen tödlich durch ein Feuer, wobei ein Drittel der Opfer Kinder sind. Die meisten der Opfer sterben in der eigenen Wohnung, zwei Drittel aller Brandopfer wurden nachts im Schlaf überrascht.

Im Gegensatz zur landläufigen Meinung wird die Mehrzahl der jährlich rund 200.000 Brände in Privathaushalten nicht durch Fahrlässigkeit, sondern durch technische Defekte ausgelöst (Kabelbrände, Kurzschlüsse, usw.)!
 
Ein ebenso weit verbreiteter Irrtum ist, dass die Brandopfer durch die Flammen ums Leben kommen. Die Mehrheit (95 %) aller Brandtoten sterben an den Folgen einer Rauchvergiftung, denn die meisten Feuer beginnen mit einer Schwelphase, in der sich die Räume schnell mit Brandrauch füllen.
 
Der giftige Rauch kann bereits nach drei Atemzügen zur Bewusstlosigkeit und nach zehn Atemzügen zum Tode führen.
 
 
  
 

Rauchmelder werden in Niedersachsen zur Pflicht ...

das sieht ein im Dezember 2010 vom Kabinett beschlossener Gesetzentwurf zur Neufassung der Landesbauordnung vor. Nach Angaben von Sozialministerin Aygül Özkan (CDU) müssen künftig in allen Neubauten Rauchmelder installiert sein. Für bestehende Wohnungen soll eine Übergangsregelung von vier Jahren gelten. Rauchmelder können im Ernstfall Leben retten. Sie erkennen Rauchentwicklungen sehr früh und warnen die betroffenen Bewohner.
 
Quelle: NOZ
 
 

 

Preise:

 

Rauchmelder inkl. Einbau bei uns schon ab 49,50 Euro

 

Unsere Leistungen:

  • Installationen von Rauchmeldern
  • div. Modelle zur Auswahl
  • Fix Fluchtleitern
  • Rettungsleiter Installation
  • Rauchmelder Wartungen

 


 


 

glasreinigung2000.de